Gemeinsame Ziele
verwirklichen.

Der Vereinszweck soll insbesondere verwirklicht ­werden durch:

bulletpointdie Qualifizierung für eine berufliche Tätigkeit, durch Beschäftigung oder Wiedereingliederung von Arbeitslosigkeit betroffener Menschen, die auf Grund sozialer Probleme, mangelnder Bildung und ­Ausbildung, ihrer Behinderung, ihres Geschlechts, ihrer Nationalität, ­ihres Alters oder anderer Benachteiligungen keinen oder nur sehr schwer Zugang zum allgemeinen Arbeitsmarkt haben.

bulletpointdie Beratung z. B. in sozial- wie arbeitsrechtlichen Fragen.

bulletpointdie Durchführung von Beschäftigungs- und Qualifizierungsmaßnahmen für die genannte Zielgruppe.

bulletpointdie Einrichtung und Unterhaltung von außerbetrieblichen Ausbildungsstätten und Kooperationsprojekten mit Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes zur Ausbildung benachteiligter Jugendlicher.

bulletpointdurch intensive soziale und arbeitspädagogische Betreuung und psychosoziale Unterstützung.

Zur Verwirklichung dieser Ziele beabsichtigt der Verein im Rahmen des genannten Zwecks Beschäftigungs- und Qualifizierungs-
maßnahmen durchzuführen, Integrationsunternehmen und eigene Einrichtungen zu betreiben, Ausbildungsförderungsmaßnahmen und soziale Beratungsangebote anzubieten.

Sprechen Sie uns an

T 0151 29159279
E info@brueckenbau-viersen.de